Munich-Chapter Germany e.V. im Bäckerei Café Rauchensteiner

Oft und gern ist das Bäckerei-Café Rauchensteiner der optimale Pausenanlaufpunkt des Munich-Chapter Germany e.V. für die monatlichen Club-Ausfahrten. 

 

Ob Bike- oder Bikertour, Biker oder Automobilist, Old- oder Youngtimer, Wandersmann oder Ausflügler – als beliebte Pausenstation nehmen wir „alle Arten von Zugvögeln“ gerne auf. Tritt man „langsam auf die Bremse“, wird der ganze Geisenhausener Marktplatz zum Harley-Platz, das Café ist voller imposanter Kutten (heißt das so?) und die ganze Biker-Familie kann den Zwischenstopp stilgerecht z. B. mit der berühmten „Himmel und Hölle“-Schnitte aus der Konditorei Rauchensteiner genießen. Denn die Umgehungsstraße, die Geisenhausen sonst schnell mit den nahegelegenen Großstädten verbindet, ermöglicht  im Herzen des Ortes auch auf den Aussenplätzen unseres Cafés die Ruhe für einen vergnüglichen Aufenthalt. Genügend Parkraum für alle mobilen Gefährte ist dabei natürlich immer gegeben.

 

In unserer Bildgalerie finden Sie einige Impressionen vom Zwischenstopp des Biker-Saisonstarts im Frühlingscafé Rauchensteiner anlässlich des Besuchs der Motorrad-Freaks im Glas-Automobilmuseum in Dingolfing.

 

 

Klicken Sie auf ein Bild für die vergrößerte Ansicht!